Vision & Mission

Unsere Vision ist es, die Erderwärmung auf 1,5°C zu begrenzen. Wir haben die Mission, die Nationen in der Umsetzung des Pariser Abkommens zu unterstützen und komplexe Projekte zu fördern, die große CO2-Vorkommen reduzieren, binden oder vermeiden.

Wir schließen die Brücke zwischen: Wissenschaft – Politik – Unternehmen – Gesellschaft.

Um diese Mission zu erfüllen, setzen wir das Pleistocene-Projekt um. Wir brauchen Sie, um dieses Mammutprojekt zu stemmen. Wir wollen Menschen dabei unterstützen, einen bestmöglichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Warum wir eine gemeinnützige Stiftung sind:

Bereits in der Gründungsphase haben wir uns dazu entschieden, dem Klimaschutzprojekt einen gemeinnützigen Rahmen zu geben. Das hat zur Folge, dass unsere Stiftung nicht profitorientiert ist, sondern alle Spenden werden für den Erhalt des Permafrostes eingesetzt.

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns unter anderem der „Initiative Transparente Zivilgesellschaft“ angeschlossen.

Unser Team

Unser Team besteht aus ambitionierten Mitgliedern und gemeinsam versuchen wir den Pleistocene Park so gut es geht zu unterstüzen. Mehr erfahren

Botschafter

Unsere Botschafter bemühen sich den Menschen die Thematik des tauende Permafrostes näher zu bringen. Mehr erfahren

Partner

Viele Unternehmen haben bereits die Dringlichkeit des Problems des auftauenden Permafrosts begriffen und unterstützen uns bei unserer Aufgabe. Mehr erfahren

Wir machen das Projekt!

Gemeinsam mit Ihrer Hilfe können wir eine der größten Klimakatastrophen verhindern.

Zum Spendenformular