Aktuelles von uns

Der CO2-Wissenstest 2021

Nachdem wir mit unserem Klimaschutzprojekt gestartet sind, haben wir festgestellt, dass die Sensibilität und das Gefühl für CO2 und dessen Auswirkungen fehlt. Viele reden darüber, können es aber nicht in ein Verhältnis setzen. Deswegen starteten wir 2021 einen CO2-Wissenstest. Diesen verteilten wir in unseren Netzwerken und im Bekanntenkreis.

Wie erwartet ist der Test schlecht ausgefallen. Von 217 Befragten haben 94% den Test komplett ausgefüllt. Es wurden aber nur durchschnittlich 7 von 17 Fragen richtig beantwortet.

Durchschnittlich konnten die Befragen weniger als die Hälfte der Fragen richtig beantworten

Social Media

Tauende #Permafrostböden setzen große Mengen #Lachgas frei: Neue Studie mit #AWI-Beteiligung untersucht #Permafrost im sibirischen Yedoma.

👉https://www.awi.de/ueber-uns/service/presse/presse-detailansicht/default-835123eccb.html

📸Georg Schwamborn

1/3 Yesterday, 09:45 pm a really good #arte documentary about @PleistocenePark and their founders was shown in German television. It’s about daily challenges within the project, hope and to never give up if you are convinced by something.
#permafrost #ClimateAction

📺 Fast zwei Drittel des russischen Bodens sind normalerweise dauerhaft gefroren. Der Klimawandel ändert das. Unser Gruppenleiter Mathias Göckede spricht im @heutejournal des ZDF über seine Forschung zum Permafrost in Sibirien:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/klimawandel-permafrost-taut-100.html

❄️Hier soir, c'était la première parisienne pour "Retour à l'âge de glace - L'hypothèse de Zimov". Avec l'équipe du #film !

#avantpremiere #hypothèsedezimov #7parnassiens #permafrost #pleistocenepark

A glimpse at possible #climate futures if global warming keep on going🌡️

Satellite data provide early warnings of change, improve climate predictions and deliver the hard facts needed for effective climate action.
Explore how with @esa's climate kit: https://www.esa.int/Applications/Observing_the_Earth/Space_for_our_climate/Explore_ESA_s_interactive_Climate_Change_Kit

„Nach Einschätzung von UN-Generalsekretär António Guterres hat die #COP26 die Gefahr einer Klimakrise nicht gebannt. Die in den Beschlüssen erzielten Fortschritte seien nicht genug und voller Widersprüche.“ „Die Klimakatastrophe steht weiter vor der Tür."
- Gar nicht gut, Erde. https://twitter.com/tagesschau/status/1459609719820197889

tagesschau@tagesschau

Einigung auf Abschlusserklärung bei Klimagipfel http://www.tagesschau.de/eilmeldung/eilmeldung-5969.html #Eilmeldung

Wir machen das Projekt!

Gemeinsam mit Ihrer Hilfe können wir eine der größten Klimakatastrophen verhindern.

Zum Spendenformular